Franziskus Diehl

– der „Erfahrungsschatz“

Der Vater zu dem Zweigespann ist ein weltweit gereister Ur-Weisenheimer. Es hat ihn aber immer wieder hierher zurückgezogen, denn er ist mit der Natur und der Kultur seiner Heimat eng verbunden. Mit seinem Wissen und seinem Handeln hat er stets die richtigen Weichen für das Weingut gestellt. Für seine Töchter ist er bei allen önologischen Fragen der erste Ansprechpartner. Eine besondere Freude sind ihm auch heute noch der persönliche Kontakt und die Weintouren zu unseren Kunden.